Innenrenovierung

Renovierung Lutherkirche


Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten wird uns die Rückzahlung der
Kredite noch bis 2039 beschäftigen, wir sind auch in Zukunft auf Ihre Hilfe
angewiesen und bitten Sie herzlichst um Spenden !



Raiffeisenlandesbank NÖ - Wien AG
TH-Konto Bundesdenkmalamt - dieses Konto wurde im Auftrag des Bundesdenkmalamtes geschlossen!


Bank Austria / UniCredit
Ev. Pfarre AB, Währing&Hernals
IBAN: AT71 1100 0094 5356 5501
BIC: BKAUATWW

(Spenden auf dieses Konto sind NICHT steuerlich absetzbar, dafür steht uns dieses Geld gleich zur Verfügung)

Weitere Informationen dazu erhalten Sie in der Pfarrkanzlei.


Die Innenrenovierung ist abgeschlossen!






Bericht der Innenrenovierung


In den Jahren 2008 bis 2010 haben wir auch dank vieler großer und ungezählter kleiner Spenden die Außenrenovierung unserer Kirche durchführen können. Nun folgt 2012/13 die Innenrenovierung. Und auch dazu erbitten wir wieder Ihre Unterstützung.

Nachdem die Kirche außen nun wieder in ihrer ganzen Schönheit erstrahlt, ist es an der Zeit, auch das Kircheninnere einer umfassenden Renovierung zu unterziehen. Die letzte größere Innenrenovierung liegt ein halbes Jahrhundert zurück.




Was ist geplant?

Die Renovierung verfolgt drei Ziele:

Verschönerung durch Restaurierung und Erneuerung unter Berücksichtigung aller denkmalpflegerischen Prinzipien. Hierzu gehören die Erneuerung der Wandmalereien sowie die Restaurierung der Kirchenbänke.

Sicherheit und Funktionalität durch die völlige Erneuerung der elektrischen Installation.

Verbesserung der Nutzbarkeit und Bequemlichkeit durch eine neue Heizung und den Einbau einer WC-Anlage sowie den Einbau einer Glaswand unter der Ostempore, die es uns in Zukunft ermöglichen wird, die Kirche untertags zu öffnen. Im Zusammenhang mit der neuen Fußbodenheizung wird auch ein neuer Steinboden gelegt.





Die Innenrenovierung wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt:

1.Vom Sommer bis vor Weihnachten: Elektro- und Malerarbeiten.
2.Von nach Weihnachten bis Mitte Mai 2013 Einbau der Heizung und Restaurierung der Bänke.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf € 800.000,-

Darum brauchen wir Ihre Hilfe und bitten dringend um Spenden auf das Treuhandkonto für die Kirchenrenovierung:

Kto. 2775245 Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG, BLZ: 32000.
(Spenden auf dieses Konto sind steuerlich absetzbar). Erlagscheine liegen im Gemeindesaal auf und sind in der Kanzlei erhältlich.


Impressionen aus dem Innenraum



Druckbare Version
Seitenanfang nach oben